Spendendose der Caritas (c) Peter Weidemann, Pfarrbriefservice.de

Die Caritas St. Laurentius

Datum:
Freitag, 21. Januar 2022
Von:
E. Ohlms

Bis Januar 2020 arbeitete die Caritas in den einzelnen Gemeinden unserer Pfarre unabhängig voneinander. Dies hat sich geändert und an die Stelle der Gemeindecaritas ist die Pfarrcaritas getreten.

Coronabedingt konnte die Arbeit dieser „neuen“ Caritas bisher noch nicht vollständig organisiert und strukturiert werden.

Dennoch wurde schon einiges auf den Weg gebracht. So gibt es z.B. keine Lebensmittelgutscheine mehr, stattdessen werden seit März 2021 Tüten mit haltbaren Lebensmitteln gepackt, die im Pfarrbüro in St. Laurentius an Bedürftige unserer drei Gemeinden sowie an Obdachlose ausgegeben werden.

Angesichts der ständigen Preiserhöhungen auch bei den Grundnahrungsmitteln ist es nicht verwunderlich, dass dieses Angebot gerne angenommen wird. Seit Beginn der Ausgabe wurden 87 Tüten im Wert von jeweils ca. 15 € ausgegeben, der größte Teil davon in den Monaten November und Dezember und die Nachfrage steigt ständig.

Darüber hinaus wird da Hilfe geleistet, wo eine Notsituation es erforderlich macht und schnelles Handeln gefragt ist. Beispielsweise wurden im vergangenen Jahr Möbel für eine Familie in Not angeschafft (und viele Helfer/Innen kümmerten sich um den Transport und den Aufbau) sowie verschiedene weitere Einzelfallhilfen geleistet.

An dieser Stelle sei allen herzlich gedankt, die mit ihren Spenden helfen Not zu lindern. Gerne nehmen wir auch weiterhin Spenden entgegen. Geldspenden können direkt im Pfarrbüro abgegeben oder mit dem Verwendungszweck Spende Caritas auf das folgende Konto überwiesen werden:

Katholische Kirchengemeinde St. Laurentius
IBAN: DE81 31050000 00000 29983

Gerne nehmen wir auch Sachspenden in Form von haltbaren Lebensmitteln entgegen, die ebenfalls im Pfarrbüro abgegeben werden können.