Kurz & knapp

Aktuelle Informationen

Montag, 25. Februar 2019
Redaktion

  Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten im Erdgeschoss der Merodestraße 71 und dem Einbau der notwendigen Elektroinstallationen und einer adäquaten Einrichtung im Konferenzraum, der zukünftig als „Multifunktionsraum“ dienen soll, sehen wir nun hoffnungsvoll der „Wiedereröffnung“ des Gemeindebüros entgegen, welches sich dann in eben diesem Raum befinden wird. Den genauen Eröffnungstermin entnehmen Sie bitte den Ankündigungen und Aushängen.

  Ab dem 1. März 2019 betreibt die Stadt Mönchengladbach in den neu renovierten Räumlichkeiten in der Merodestraße 71 eine Großtagespflege mit insgesamt 9 Plätzen.

  Durch den heißen und trockenen Sommer wurden einige Bäume auf dem katholischen Friedhof extrem durch Borkenkäfer befallen und geschädigt. Diese müssen nun leider gefällt werden. 

  Die neue Urnenwand auf dem Friedhof wird sehr gut angenommen. Die Nachfrage ist so groß, dass beschlossen wurde, die Urnenwände zu erweitern.  

  Einige Gottesdienst-Besucher haben Schwierigkeiten mit der Schriftgröße in unserem gängigen Gotteslob. Aus diesem Grund werden demnächst in unseren Kirchen Gotteslob-Ausgaben für Sehbehinderte ausliegen.