Richtfest des Neubaus an der Wiedemannstraße (c) T. Moll

Richtfest an der Wiedemannstraße

Samstag, 15. Juni 2019
Redaktion

Der nächste Meilenstein ist erreicht

Da waren sich die geladenen Politiker des Stadtbezirks alle einig: Das hat „die Kirche“ gut gemacht. Der vom Kirchenvorstand der Pfarre St. Laurentius initiierte Neubau altersgerechter Wohnungen an der Wiedemannstraße / Ecke Klinkenbergstraße schreitet planmäßig voran. Gemeinsam mit dem Architekten Peter Kuck, Vertretern der Baugewerke und der Politik feierten der Kirchenvorstand und das pastorale Leitungsteam (K-Team) jetzt Richtfest für die beiden Gebäude, die bis zum Ende des Jahres fertiggestellt sein sollen.

Nachdem der Zimmermann gemeinsam mit Pfarrvikar Michael Röring standesgemäß seinen Richtspruch vom Gerüst herab gerufen hatte, konnten die Besucher sich ein erstes Bild von den geplanten Räumen für Tages- und ambulante Pflege sowie den Wohnungen machen.

Zur Verfügung stehen nach Fertigstellung 27 Wohnungen (Haus 1: 19 Wohnungen mit WBS, 10 x 1 Person, 9 x 2 Personen, Haus 2: 8 Wohnungen ohne WBS, 5 x 2 Personen, 3 x 1 Person). 

Interessenten für eine der Wohnungen melden sich bitte bei: 

Hiltrud Aretz

Pflegeberatung

ViaNobis – Die Seniorenhilfe

Eindrücke