Triple C

A capella Konzert mit dem Ensemble aus Koblenz

Triple C (c) Triple C
Freitag, 27. Juli 2018
Tobias Moll

Triple C (Coblenz Campus Cats) ist ein junges, aufstrebendes a capella-Ensemble aus Koblenz, dessen Namensgebung den Bezug zum Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau erklärt.

Gegründet hat sich die Formation 2015 um den ehemaligen Universitätsmusikdirektor Ron-Dirk Entleutner  aus Leipzig. Nach dessen Weggang musste sich das Ensemble, dem sechs Studierende der Uni Koblenz angehören, neu formieren und hat sich mittlerweile über die Stadt Koblenz hinaus einen Namen gemacht.

Regelmäßige Auftritte im Rahmen der Universitätsveranstaltungen gehören zum Programm des jungen Ensembles ebenso wie die Gestaltung von Hauskonzerten und diversen Feierlichkeiten.

Das a capella-Ensemble Triple C gastiert am Sonntag, 30. September 2018, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Laurentius. Das Publikum erwartet ein Programm, das den Bogen von der klassischen und romantischen Literatur über Barbershop-Gesang hin zum Musical spannt.

Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an das Konzert haben Sie die Möglichkeit bei einem Glas Wein mit den jungen Musikern ins Gespräch zu kommen.

Herzliche Einladung!